Zum Inhalt springen
25.03.2021

Impulse in einfacher Sprache für die Karwoche und Ostern

Foto: pixabay

Eichstätt (pde) – Der Fachbereich Pastoral mit und für Menschen mit Behinderung der Diözese Eichstätt bietet auch für die Heilige Woche von Palmsonntag bis Ostermontag Impulse in einfacher Sprache an.

„Die Gedanken zur Fastenzeit sind so gut angekommen, dass wir diese Reihe in der Karwoche fortsetzen wollen“, sagt Alfred Grimm, Diözesanverantwortlicher für die Behindertenpastoral im Bistum Eichstätt. Für Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, Osternacht und Ostermontag werden die Impulse für Menschen mit einer Beeinträchtigung auf der Internetseite www.bistum-eichstaett.de/behindertenpastoral zu hören und zu lesen sein. Mit Hilfe eines Bildes wird eine Bibelstelle für die heutige Zeit ausgelegt. Sprecher sind neben Alfred Grimm die regionalen Mitarbeitenden in der Behindertenpastoral, Franziska Kneißl und Erich Holland.

Die nächsten Termine

Samstag, 26. Juni
09.30 Uhr
WERKSTATT SENIORENARBEIT: Wie wir wurden, was wir sind!
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Samstag, 03. Juli
09.00 Uhr
Ehevorbereitung 2021
Ort: Jugendhaus Habsberg
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Samstag, 24. Juli
10.30 Uhr
Samstag, 16. Oktober
09.00 Uhr
Ehevorbereitung 2021
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt