Zum Inhalt springen
03.05.2021

„Pfingsten 21“: Jugendfestival mit Livestreams und Videomeetings

Eichstätt (pde) – Online und nach Möglichkeit auch teilweise vor Ort veranstaltet die Hauptabteilung Jugend, Berufung und Evangelisierung des Bistums Eichstätt ein Pfingstfestival für Jugendliche und junge Erwachsene.

Von Freitag, 21. Mai bis Sonntag, 23. Mai sind Livestreams und Videomeetings, aber wenn die Corona-Pandemie es zulassen sollte auch einzelne Elementen an verschiedenen Orten in der Diözese Eichstätt und darüber hinaus geplant.

Ein knapp 40-köpfiges Team aus jungen Menschen im Alter von etwa 15 bis 25 Jahren ist schon seit einigen Wochen dabei, dieses Festival vorzubereiten. In verschiedenen Programmpunkten wie Gottesdiensten und Gebetszeiten, Talks über Glaubensthemen, Gesprächsrunden und Workshops geht es darum, Gott zu begegnen und die Kraft des Heiligen Geistes zu erfahren. Leitend ist für die Veranstalter dabei die Frage, wie junge Menschen ihren christlichen Glauben im Alltag leben und vertiefen können, auch und gerade während der besonderen Umstände durch die Corona-Pandemie.

Die meisten Angebote, vor allem die Gottesdienste und Talkrunden, werden für alle öffentlich über die Plattform YouTube sowie auf der Internetseite www.jugendpfingsten.de live übertragen. Lediglich die Workshops werden als Videomeeting stattfinden, um den Austausch zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ermöglichen. Hierzu sind Anmeldungen nötig, die ab sofort online erfolgen können.

Die Veranstalter erhoffen sich, dass das Pfingstfestival nicht nur online stattfinden, sondern gleichzeitig an vielen Orten „on location“ mitgefeiert und zelebriert werden kann. Dazu sind insbesondere Pfarreien und Jugendgruppen eingeladen, vor Ort ein eigenes Programm zu organisieren. Das kann die gemeinsame Feier des Pfingstgottesdienstes sein oder - sofern die Corona-Regeln es zulassen - etwa den Samstagabend in Verbindung mit dem Hauptprogramm von „Pfingsten 21“ besonders zu gestalten. Hierfür gibt es bereits im Vorfeld einige Online-Informationsveranstaltungen und Coachings.

Weitere Informationen, das detaillierte Programm und die Anmeldemöglichkeiten befinden sich auf der Internetseite www.jugendpfingsten.de, dem Instagram-Account @jugendpfingsten oder sind per E-Mail unter info(at)jugendpfingsten(dot)de verfügbar.


Plakat

Die nächsten Termine

Montag, 10. Mai
19.30 Uhr
Corona, Ungleichheit, Wirtschaft, Klima: Was tun, um die Welt zu retten? ONLINE
Ort: ONLINE
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Samstag, 15. Mai
10.00 Uhr
10.00 Uhr
10.30 Uhr
14.00 Uhr
Donnerstag, 20. Mai
15.00 Uhr
Taufe Pastoral gestalten - ONLINE
Veranstalter:  Gemeindekatechese Eichstätt
Vorbereitungskurs auf die Erwachsenenfirmung - 5 teiliger Kurs
Ort: Kath. Pfarrheim Schwabach
Veranstalter:  Gemeindekatechese Eichstätt
Freitag, 21. Mai
09.30 Uhr
Samstag, 22. Mai
09.30 Uhr
10.00 Uhr
13.30 Uhr