Zum Inhalt springen
25.06.2019

Traditionelle Herz-Jesu-Wallfahrt nach Velburg

Habsberg/Velburg (dbhab) - Die Pfarrei Velburg lädt am Sonntag, 30.6.2019, zum traditionellen Herz-Jesu-Fest ein. Höhepunkt ist der festliche Wallfahrtsgottesdienst um 10 Uhr mit Domkapitular Franz Mattes, Eichstätt, am Herz-Jesu-Berg.

Velburg ist der einzige Herz-Jesu-Wallfahrtsort in Bayern. Traditionell ziehen die Gläubigen aus den umliegenden Pfarreien des Alt-Dekanates Velburg am Sonntag nach dem Herz-Jesu-Fest dorthin. Erwartet werden auch Wallfahrer aus Möning, Holzheim und Woffenbach. Der Festgottesdienst im 10 Uhr wird von der Stadtkapelle Velburg musikalisch gestaltet. Um 14 Uhr wird eine feierliche Andacht mit Aufnahme in die Herz-Jesu-Bruderschaft gefeiert. Um 17 Uhr gibt der Velburger Organist Willi Sturm ein Orgelkonzert.

Die nächsten Termine

Sonntag, 29. September
10.30 Uhr
Diözesaner Inklusionstag: "Einander Engel werden"
Ort: Pfarrei Heilig Kreuz, Schafthofstraße 1, 92318 Neumarkt
Veranstalter: Refereat Behindertenpastoral, Luitpoldstraße 2, 85072 Eichstätt
Samstag, 26. Oktober
09.30 Uhr
"Zwei Seiten derselben Medaille" Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung
Ort: Johanneszentrum, Ringstraße 61, 92318 Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung, Historischer Verein Neumarkt