Zum Inhalt springen
25.08.2021

Das Singen von Felix - Ein "Impuls für den Alltag"

Foto: pixabay

„Lobet den Herrn, alle seine Werke, an allen Orten seiner Herrschaft! Lobe den Herrn, meine Seele!“ wenn ich den Spruch für heute aus der Bibel höre, muss ich an Felix denken.

Felix ist ein Junge mit Behinderung, 18 Jahre alt. Kennen gelernt habe ich ihn in einem Schulgottesdienst. Er saß in seinem Rollstuhl, hatte einen Helm auf dem Kopf und wackelte rastlos mit Armen und Beinen. Seine Begleiterin streichelte ihm liebevoll über den Arm um ihn zu beruhigen. Seine Augen liefen unruhig hin und her. Der Lärm der anderen Kinder, die große Kirche, die ungewohnte Umgebung beunruhigten ihn.

Bis die Orgel einsetzte. Mit einem verwunderten Blick suchte Felix den Ursprung der Töne, er lauschte der Musik. Dann erkannte er das Lied. Als alle Kinder mitsangen, strahlte Felix über das ganze Gesicht. Seine Hände und Füße entkrampften sich und er sang mit. Wir konnten seine Worte nicht verstehen, aber dass sie von Herzen kamen, das spürten wir.

Lobe den Herrn, meine Seele! Das Singen und Lachen von Felix war ein Gesang, der mir zu Herzen ging und Gott bestimmt freute. Von Felix habe ich gelernt: Es braucht nicht immer große Töne, Chöre und Orchester um Gott zu loben. Manchmal lobt vielleicht mein vergnügtes Pfeifen, wenn ich von der Arbeit nach Hause gehe, oder das Lied im Radio, das ich mitsumme, oder eben das Singen von Felix.

Dekanin Christiane Murner, Neumarkt i.d.OPf.


Weitere Texte von Dekanin Christiane Murner auf dieser Dekanatshomepage:

"Füreinander zum Segen werden" - Impuls für den Alltag (31.1.2021)

"Lass dich überraschen" - Das letzte Türchen im Online-Adventskalender (24.12.2020)

"Was sollen wir tun?" - Ein Tagesimpuls (3.5.2020)

"Er liebt sein Volk" - Ein Tagesimpuls (26.3.2020)

 

Die nächsten Termine

Mittwoch, 10. November
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 3-tägige Grundkurs
Ort: Bistumshaus Schloß Hirschberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Samstag, 27. November
40. Krippenausstellung im Neumarkter Reitstadl - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Dienstag, 07. Dezember
19.30 Uhr
Kabarett mit Stephan Bauer - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 10. Dezember
19.30 Uhr
Josef, der Träumer - ABGESAGT
Ort: Reitstadel
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Sonntag, 16. Januar
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Dienstag, 18. Januar
19.30 Uhr
"Wirksame Liebe" - wie wir als Christen die Welt verbessern können
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Sonntag, 20. März
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Mittwoch, 30. März
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 2-tägige Aufbaukurs
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt