Zum Inhalt springen
19.01.2022

Wenn es dunkel wird - KEB-Vortrag zu Depressionen

Foto: pixabay

Depressionen gehören zu den häufigsten seelischen Leiden. Viele sprechen sogar von einer Volkskrankheit. Der Neumarkter Theologe und Psychologe Dr. Thomas Schnelzer spricht daher am Donnerstag, 20. Januar, im Kloster St. Johannes, Wildbad 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf., zum Thema "Wenn es dunkel wird. Depressionen erkennen und behandeln". Der Vortrag informiert nach einer Abgrenzung von Trauer und Depression über die vielfältigen Anzeichen, Formen und Ursachen depressiver Störungen. Darüber hinaus werden Therapiemöglichkeiten depressiver Erkrankungen vorgestellt. Gesondert wird auf die Frage eingegangen, inwiefern die Corona-Pandemie zur Zunahme depressiver Entwicklungen beigetragen hat.

Dr. Thomas Schnelzer ist Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut und Leiter der Caritas-Erziehungsberatungsstelle in Neumarkt.

Veranstalter sind die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Neumarkt sowie das Evangelische Bildungswerk Neumarkt-Altdorf-Hersbruck (NAH). Der Eintritt ist frei.Für die Veranstaltung gilt 2G. Ein Impf- oder Genesenennachweis ist vorzulegen. Benötigt wird auch eine FFP2-Maske. Am Platz kann die Maske jedoch abgenommen werden.

Die nächsten Termine

Donnerstag, 19. Mai
Resilienz: Die Kraft der Seele stärken
Ort: Kloster Plankstetten - Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Benediktinerabtei Plankstetten, Tagungs- und Gästehaus
Donnerstag, 02. Juni
19.30 Uhr
Mit Humor, Herz und Vertrauen - so kann Kindererziehung Spaß machen
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Freitag, 03. Juni
09.30 Uhr
Samstag, 04. Juni
Dienstag, 21. Juni
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Samstag, 25. Juni
09.00 Uhr
Ehevorbereitung
Ort: Jugendhaus Habsberg
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
10.00 Uhr
Montag, 27. Juni
09.30 Uhr
WERKSTATT SENIORENARBEIT "Mit Musik geht alles leichter..." - Musik und Lieder mit Älteren singen - spielen - hören
Ort: Pfarr- und Jugendheim Heilig Kreuz
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Donnerstag, 30. Juni
19.30 Uhr
Tod, wo ist dein Stachel - Nachdenken über Tod und Auferstehung
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 01. Juli
Samstag, 02. Juli
10.00 Uhr
Sonntag, 03. Juli
13.30 Uhr
Maiandacht mit Gebet um geistliche Berufe
Ort: Wallfahrtskirche Mariä Namen - Trautmannshofen
Veranstalter: Pfarrverband Lauterhofen
Dienstag, 05. Juli
09.30 Uhr
EINFACH BETEN – EINFACH FEIERN - Fortbildung Leichte Sprache
Ort: Priesterseminar Eichstätt
Veranstalter: Referat Behindertenpastoral im Bistum Eichstätt
Sonntag, 24. Juli
19.00 Uhr
Ökumenischer Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt