Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Habsberg

Meldungen

Eichstätter Diözesanarchiv hat über 2000 Kirchenbücher digitalisiert

Eichstätt (pde) – Rund 2100 alte Kirchenbücher aus 214 Pfarreien des Bistums Eichstätt sind jetzt im Internet zugänglich. Das teilte das Diözesanarchiv zum Abschluss seines umfangreichen Digitalisierungsprojekts mit.

Johannesschwestern verlassen Velburg

Die Ordensgemeinschaft der Apostolischen Schwestern des Heiligen Johannes verlässt das Haus Betanien in Velburg. Die Entscheidung der Ordensgemeinschaft wurde nach einem Gespräch mit Bischof Gregor Maria Hanke beim Rat der Generalpriorin in Frankreich bestätigt. Es ist geplant, dass die fünf Schwestern, die derzeit in Velburg tätig sind, im Laufe des zweiten Halbjahres nach Frankreich in die verschiedenen Priorate der Kongregation zurückkehren werden.

Mehr als nur ein kurzer Spaß - Denkanstoß zum Palmsonntag 2022

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Dekanatsreferent Christian Schrödl blickt in seinem Beitrag zum Palmsonntag darauf, wie kurzfristig die Freude in unserem Leben sein kann.

Dekanat Neumarkt lädt zu "Treffpunkt Frieden" ein

Neumarkt (dbnm) - Von 23. April bis 9. Mai laden verschiedene Schulklassen, Gruppen und Initiativen auf dem Neumarkter Rathausplatz zu einem "Treffpunkt Frieden" ein. In einer Marktbude verkaufen sich Kaffee, Kuchen und andere Leckereien und sammeln dabei Spenden für Menschen in und aus der Ukraine. Das Dekanat Neumarkt sucht derzeit noch Gruppen, die sich beteiligen möchten.

Trotzdem Ja zum Leben sagen - Ein Impuls für den Alltag

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Pfarrer Martin Hermann beschäftigt sich mit dem jüdischen Psychiater Viktor Frankl und dessen Sicht auf das Leid, das sich Menschen zufügen.

„Liebe zur Kirche sichtbar“: Endspurt bei der Umfrage-Aktion zur Weltsynode

Eichstätt (pde) – Noch bis Ostersonntag, 17. April, können sich alle Interessierten im Bistum Eichstätt an einer Umfrage zum synodalen Prozess der katholischen Kirche beteiligen. Rund 500 Menschen haben den Fragebogen bereits online oder in Papierform beantwortet. Der Diözesanrat ruft noch einmal zum Mitmachen auf.

Woche für das Leben 2022 rückt Situation von Menschen mit Demenz in den Blick

Eichstätt. (pde) – Unter dem Motto „Mittendrin. Leben mit Demenz“ macht die Woche für das Leben in diesem Jahr auf die Krankheit Demenz aufmerksam. Am Samstag, 30. April, wird sie um 17 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Bistum Eichstätt eröffnet.

Erleichterungen auch bei Gottesdiensten: Neuregelungen

Weihwassergefäß
Für die Gottesdienste in den Kirchen des Bistums Eichstätt wird es ab Sonntag, 3. April, spürbare Erleichterungen geben. Der Eichstätter Generalvikar Pater Michael Huber hat jedoch „Hinweise und Empfehlungen zum Infektionsschutz für Gottesdienste im Bistum Eichstätt“ veröffentlicht.

Junge Menschen erheblich belastet: Kriegsängste bei Kindern und Jugendlichen

Neumarkt (dicv) - Wie wirkt sich der Ukraine-Krieg auf Kinder und Jugendliche aus und was sollten Erziehungsverantwortliche tun? Dazu hat sich der Psychologe, Theologe und Psychotherapeut PD Dr. Thomas Schnelzer geäußert. Er ist Leiter der Caritas-Erziehungsberatungsstelle in Neumarkt sowie Privatdozent für Pastoraltheologie und -psychologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Den Zauber der kleinen Dingen entdecken - Impuls für den Alltag

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Schwester Regitta Michael von den Dillinger Franziskanerinnen in Lauterhofen-Karlshof lädt mit ihrem Beitrag zum bewussten Wahrnehmen ein.

Pfarrer Lamparski beendet seinen Dienst

Pfarrer Pater Jan Lamparski SAC, derzeit Pfarradministrator der Pfarreien Günching und Lengenfeld im Pfarrverband Velburg, beendet zum 31. August den Dienst in der Seelsorge der Diözese Eichstätt.

Er hat Unglaubliches mit uns vor: Impuls zum Festtag „Verkündigung des Herrn“

Neumarkt (dbnm) - Den 25. März begeht die katholische Kirche als Hochfest "Verkündigung des herrn" und denkt dabei an die Ankündigung der Geburt Jesu durch den Engel Gabriel. Monsignore Richard Distler, langjähriger Pfarrer der Neumarkter Hofkirche, überlegt in seinem geistlichen Wort zum Festtag, was die Botschaft dieses Tages für das Leben von heute bedeuten kann.

Kirchen in Neumarkt beraten gemeinsam über Hilfen für geflüchtete Ukrainer

Neumarkt (dbnm) - Zu einem Runden Tisch hatten katholisches und evangelisches Dekanat Neumarkt eingeladen, um bei den Hilfen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine für einen ersten Erfahrungsaustausch und eine Vernetzung zu sorgen.

Wandern auf traditionsreichen Wegen: Samstagspilgern startet im April

Eichstätt (pde) – Gemeinsam wandern, die Landschaft genießen und Interessantes über Kirche und Brauchtum erfahren: Zum Samstagspilgern lädt die Diözesan-Pilgerstelle Eichstätt in diesem Jahr wieder ein. Von April bis Dezember sind 13 eintägige Wanderungen auf besonderen Wegen im Bistum geplant.

Hygieneregeln für Gottesdienste bekräftigt: Katholische Kirche bleibt vorsichtig

Auch bei Gottesdiensten werden die FFP2-Masken noch länger ständige Begleiter sein.
Das Bistum Eichstätt setzt auf Vorsicht bei der Lockerung der Hygienerichtlinien. In einem Schreiben an die Priester, Diakone und pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erneuert der Eichstätter Generalvikar Pater Michael Huber die geltenden Hygienevorschriften für Gottesdienste.

Neuste Videos/Audios

Bischöfliches Dekanat Habsberg

Dekanatsbüro:
Habsberg 4
92355 Velburg
Tel. 09186 909000
Fax: 09186 90900109
dekanat.habsberg(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Elmar Spöttle, Velburg

Dekanatsreferent: Christian Schrödl
Ringstr. 61
92318 Neumarkt
Tel. 09181 5118950
Fax: 09186 5119351 
dekanat.habsberg(at)bistum-eichstaett(dot)de

BLOG "WEITBLICK"

„Die Avantgarde aus dem Urwald“: Beitrag von Susanne Kaiser mehr...

Kirche und die Corona-Krise

Online-Vortrag von Dekanatsreferent Christian Schrödl mehr...

Die nächsten Termine

Donnerstag, 19. Mai
Resilienz: Die Kraft der Seele stärken
Ort: Kloster Plankstetten - Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Benediktinerabtei Plankstetten, Tagungs- und Gästehaus
Donnerstag, 02. Juni
19.30 Uhr
Mit Humor, Herz und Vertrauen - so kann Kindererziehung Spaß machen
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Freitag, 03. Juni
09.30 Uhr
Samstag, 04. Juni
Dienstag, 21. Juni
19.30 Uhr
Offenes Gebetstreffen mit Maria, der Königin der Liebe, vor dem Allerheiligsten
Ort: Pfarrkirche Heilig Kreuz Neumarkt-Wolfstein
Veranstalter: Pfarrei Heilig Kreuz
Samstag, 25. Juni
09.00 Uhr
Ehevorbereitung
Ort: Jugendhaus Habsberg
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
10.00 Uhr
Montag, 27. Juni
09.30 Uhr
WERKSTATT SENIORENARBEIT "Mit Musik geht alles leichter..." - Musik und Lieder mit Älteren singen - spielen - hören
Ort: Pfarr- und Jugendheim Heilig Kreuz
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Donnerstag, 30. Juni
19.30 Uhr
Tod, wo ist dein Stachel - Nachdenken über Tod und Auferstehung
Ort: Kloster St. Josef - Exerzitien-, Tagungs- und Gästehaus
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Neumarkt
Freitag, 01. Juli
Samstag, 02. Juli
10.00 Uhr
Sonntag, 03. Juli
13.30 Uhr
Maiandacht mit Gebet um geistliche Berufe
Ort: Wallfahrtskirche Mariä Namen - Trautmannshofen
Veranstalter: Pfarrverband Lauterhofen
Dienstag, 05. Juli
09.30 Uhr
EINFACH BETEN – EINFACH FEIERN - Fortbildung Leichte Sprache
Ort: Priesterseminar Eichstätt
Veranstalter: Referat Behindertenpastoral im Bistum Eichstätt
Sonntag, 24. Juli
19.00 Uhr
Ökumenischer Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt

In die Kirche eintreten

Taufe, Wiedereintritt, Übertritt: Mitglied der größten Glaubensgemeinschaft der Welt werden: www.katholisch-werden.de