Zum Inhalt springen
18.10.2019

Wo Frauen nichts wert sind: Vortrag und Gespräch mit Maria von Welser

Neumarkt (dbnm) - Maria von Welser ist in Länder gereist, in denen Frauen nichts zu sagen haben. Nun haben Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) zusammen mit der Gleichstellungsstelle des Landratsamts Neumarkt die Journalistin und Moderatorin zu einem Vortrag mit Gespräch eingeladen.

Maria von Welser hat mit Frauen in Indien, in Afghanistan und im Kongo gesprochen. In ihrem neuen Buch "Wo Frauen nichts wert sind" erzählt sie deren Geschichten: Zeugnisse von unendlichem Leid, aber auch von hoffnungsvollem Mut. Denn: Zunehmend begehren Frauen auch in diesen Kulturkreisen auf. Maria von Welser versucht, ihnen mit diesem Buch eine Stimme zu geben.

Der Vortrag findet am Donnerstag, 7.11.2019, um 19 Uhr in der Aula des Landratsamts, Nürnberger Straße 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf., statt. Der Eintritt beträgt € 9,-. Tickets im Vorverkauf: Tourist-Info der Stadt Neumarkt in der rathauspassage (Tel.: 0 91 81 / 2 55-1 25).

Die nächsten Termine

Freitag, 21. Februar
Filmexerzitien
Ort: Kloster St. Josef, Wildbad 1, 92318 Neumarkt i.d.OPf.
Veranstalter: Exerzitienreferat der Diözese Eichstätt
Mittwoch, 26. Februar
Anders einsteigen in die Fastenzeit
Ort: Kloster Plankstetten Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Benediktinerabtei Plankstetten
Donnerstag, 27. Februar
19.30 Uhr
Jesus - ein Utopist?
Ort: Kolpinghaus Johanneszentrum
Veranstalter: Evangelisches Bildungswerk (EBW) und Evangelisch-lutherischer Dekanatsbezirk
Freitag, 28. Februar
Zusammen wachsen Mutter-Tochter-Wochenende
Ort: Kloster Plankstetten Gäste und Tagungshaus
Veranstalter: Bischöfliches Ordinariat Frauenpastoral
Firm-Wochenende
Ort: Jugendtagsungshaus Schloss Pfünz, Waltinger Straße 3, 85137 Walting-Pfünz
Veranstalter: Diözese Eichstätt, Referat Gemeindekatechese