Zum Inhalt springen

Das Bischöfliche Dekanat Habsberg

Meldungen

Wie geht es weiter? Kurs für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter in der Kirche

Eichstätt. (pde) – Wie geht es nach zwei Jahren mit Corona weiter in der Kirche, in der Pastoral, im persönlichen Leben? Dieser Frage geht der Kurs „WeiterGehen“ nach. Angeboten wird er vom Exerzitienreferat des Bistums Eichstätt.

"Freund oder Feind? - Nebensache!" - Ein Impuls für den Alltag

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Der Berchinger Pfarrer Francesco Benini fragt in seinem Beitrag, wir Christen mit Spaltung und Feindschaft umgehen können.

Materialien zur ökumenischen Gebetswoche für die Einheit der Christen

Eichstätt (pde) – Gottesdienstvorlagen, Gebets- und Liedvorschläge sowie biblische Meditationen für die Gebetswoche für die Einheit der Christen stellt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) online zur Verfügung.

Zu Engeln und Friedensbringern werden: Weihnachtsgrüße des Dekanates

Neumarkt/Habsberg (dbnm) - Unter dem Eindruck der fortdauernden Corona-Pandemie und derzeit erlebter Unversöhnlichkeiten haben der Neumarkter Dekan Artur Wechsler mit seinem Habsberger Kollegen Elmar Spöttle, den beiden Stellvertretern und Dekanatsreferent Christian Schrödl ihre Weihnachtsgrüße an die Mitarbeiter im Dekanat versendet.

Dekane Wechsler und Spöttle raten zur Impfung als Zeichen der Solidarität

Neumarkt/Habsberg (dbnm) - Nachdem sich nun Mitte der Woche die infektionsschutzrechtliche Situation erneut verändert hatte, informierte das Dekanatsbüro in einer eigenen Rundmail über die Konsequenzen für das kirchliche Leben. Darin wurde auch der Appell der beiden Dekane veröffentlicht.

Deutlich mehr Termine als früher: Diözese Eichstätt veröffentlicht Firmplan für 2022

Über 120 Firmtermine umfasst der vom Bistum Eichstätt veröffentlichte Firmplan. Als Firmspender sind eine Reihe von Jugendseelsorgern, Mitglieder des Eichstätter Domkapitels und andere Priester im Einsatz. Einzelheiten gibt es unter www.bistum-eichstaett.de/firmplan.

Bistum Eichstätt: FFP2-Masken auch im Gottesdienst tragen

FFPs-Maske
Aufgrund der deutlich erhöhten Übertragbarkeit der Omikron-Variante des Coronavirus sollten alle Gottesdienstteilnehmerinnen und -teilnehmer während des gesamten Gottesdienstes eine Maske tragen. Der Generalvikar des Eichstätter Bischofs, Pater Michael Huber, wandte sich per E-Mail mit einer „dringenden Empfehlung“ an alle Priester, Diakone und Mitarbeitende im pastoralen Dienst. Auch sollte der Gemeindegesang im Gottesdienst auf ein Minimum reduziert werden.

Wenn es dunkel wird - KEB-Vortrag zu Depressionen

Neumarkt (keb) - Depressionen gehören zu den häufigsten seelischen Leiden. Viele sprechen sogar von einer Volkskrankheit. Der Neumarkter Theologe und Psychologe Dr. Thomas Schnelzer spricht am Donnerstag, 20. Januar, daher zum Thema "Wenn es dunkel wird. Depressionen erkennen und behandeln"

In Stille vor Gott treten: Kontemplatives Gebet auf Schloss Hirschberg

Eichstätt/Beilngries (pde) – Eine Stunde Stille im kontemplativen Gebet bietet die Abteilung Fort- und Weiterbildung Pastorales Personal im Bistum Eichstätt im Tagungshaus Schloss Hirschberg an. Das kontemplative Gebet ist eine Meditationsform, die dazu einlädt, schweigend und hörend vor Gott zu verweilen.

Die Sehnsucht nach mehr: Impuls für den Alltag

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Dekanatsreferent Christian Schrödl fragt in seinem Beitrag, wir er seinem Alltagsgrau mehr Sinn und Tiefgang geben kann.

Mehrtägige Caritas-Ferienbetreuungen in den Ferien geplant

Eichstätt (DE) - Fünf Ferienfreizeiten mit neuen Themen organisiert der Diözesan-Caritasverband Eichstätt für Mädchen und Buben im Sommer. Für die Ferienbetreuungen können Eltern ihre Kinder ab jetzt bei den zuständigen Caritas-Kreisstellen im Bistum anmelden.

Druck aufnehmen, ohne zu zerbrechen: Online-Vortrag zum Thema Resilienz

Eichstätt (pde) – Mit der Wirkung von Krisen auf Einzelne und Institutionen befasst sich eine Online-Veranstaltung der Schulabteilung der Diözese Eichstätt am Dienstag, 1. Februar, 15 Uhr bis 17 Uhr.

Mitmacher gesucht: Bewerbung für Pfarrgemeinderatswahl endet am 23. Januar

Die Vorbereitungen für die anstehenden Neuwahlen der Pfarrgemeinderäte im Bistum Eichstätt gehen in die Endphase. Noch bis Sonntag, 23. Januar, können Kandidatinnen und Kandidaten in den jeweiligen Kirchengemeinden vorgeschlagen werden. Die Wahl im März ist mit Stimmzettel und erstmals auch online möglich.

Welche Überschrift? - Impuls zum Fest "Taufe des Herrn"

Neumarkt (dbnm) - In regelmäßigen Abständen geben katholische und evangelische Seelsorger aus der Region auf dieser Homepage "Impulse für den Alltag". Dekanatsreferent Christian Schrödl überlegt in seinem Beitrag, was die Taufe Jesu im Jordan mit dem eigenen Leben zu tun haben kann.

Caritas-Sozialstation sucht Mitarbeiter in Betreuung, Hauswirtschaft und Pflege

Neumarkt (dbnm) - Die Caritas-Sozialstation Neumarkt e.V. ist eine Einrichtung der Pfarreien in den Dekanaten Neumarkt, Habsberg und Nürnberg-Süd. Die Einrichtung sucht derzeit wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den unterschiedlichen Einsatzfeldern. Ab sofort sind zahlreiche Stellen zu besetzen.

Bischöfliches Dekanat Habsberg

Dekanatsbüro:
Habsberg 4
92355 Velburg
Tel. 09186 909000
Fax: 09186 90900109
dekanat.habsberg(at)bistum-eichstaett(dot)de

Dekan: Elmar Spöttle, Velburg

Dekanatsreferent: Christian Schrödl
Ringstr. 61
92318 Neumarkt
Tel. 09181 5118950
Fax: 09186 5119351 
dekanat.habsberg(at)bistum-eichstaett(dot)de

BLOG "WEITBLICK"

„Die Avantgarde aus dem Urwald“: Beitrag von Susanne Kaiser mehr...

Kirche und die Corona-Krise

Online-Vortrag von Dekanatsreferent Christian Schrödl mehr...

Die nächsten Termine

Mittwoch, 10. November
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 3-tägige Grundkurs
Ort: Bistumshaus Schloß Hirschberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Freitag, 28. Januar
Sonntag, 30. Januar
18.30 Uhr
Eröffnungsgottesdienst der Woche für Paare - Marriage Week
Ort: Hofkirche Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Mittwoch, 09. Februar
19.30 Uhr
"Birnenkuchen mit Lavendel"
Ort: Klostersaal im Evangelischen Zentrum
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Freitag, 11. Februar
19.30 Uhr
Das Schweigen der Männer
Ort: Aula des Landratsamts Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Samstag, 12. Februar
19.00 Uhr
Von Wegen mit dir
Ort: Münster St. Johannes Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Montag, 14. Februar
18.30 Uhr
Abschlussgottesdienst der Woche für Paare
Ort: Hofkirche Neumarkt
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und Evangelisches Bildungswerk (EBW) Neumarkt
Sonntag, 20. März
17.00 Uhr
Ökumen. Gedenkgottesdienst für die im Klinikum Verstorbenen 2022
Ort: Klosterkirche St. Josef
Veranstalter: Klinikseelsorge Neumarkt
Freitag, 25. März
Samstag, 26. März
09.00 Uhr
"Grenzen achten" in der Begegnung mit Kindern & Jugendlichen
Ort: Illschwang, Hauptstraße 4 (Pfarrsaal)
Veranstalter: Bischöfliche Jugendamt & Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt
Mittwoch, 30. März
Qualifizierungskurs zum Generationen-Mentor/-in - 2-tägige Aufbaukurs
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Bereich Altenbildung der Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Eichstätt
Dienstag, 05. April
18.30 Uhr
"Grenzen achten" in der Begegnung mit Kindern & Jugendlichen
Ort: Online-Angebot für die Dekanate Neumarkt und Habsberg
Veranstalter: Bischöfliche Jugendamt & Koordinationsstelle zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt
Samstag, 14. Mai
10.00 Uhr
14.00 Uhr
Freitag, 03. Juni
09.30 Uhr
Samstag, 04. Juni

In die Kirche eintreten

Taufe, Wiedereintritt, Übertritt: Mitglied der größten Glaubensgemeinschaft der Welt werden: www.katholisch-werden.de